Was kosten Hörgeräte? – Ihr Hörakustiker Breck

Der Preis eines Hörgeräts richtet sich nach dem Modell und der gewünschten oder erforderlichen technischen Ausstattung. Alle gesetzlichen Krankenkassen beteiligen sich an den Hörgeräte-Kosten mit einem vertraglich hinterlegten Festbetrag, wenn Ihnen Ihr HNO-Arzt nach der Feststellung eines gewissen Grades an Hörverlust eine Verordnung für ein Hörsystem ausstellt. Die Höhe dieses Zuschusses ist von der jeweiligen Krankenkasse abhängig, hat sich in den letzten Jahren aber deutlich erhöht. Gleichzeitig erfolgt die maximal mögliche Zuzahlung durch die Krankenkasse für die Versorgung eines Ohres. Für ein zweites Hörgerät nimmt die Krankenkasse bei dessen Zuzahlung einen Abschlag vor.

Immer das passende Hörgerät für Sie und Ihr Portemonnaie

Bei Ihrem Hörakustiker Breck in Neuendettelsau, Nördlingen und Wassertrüdingen finden Sie auch eine Auswahl von günstigen Hörhilfen, deren Hörgeräte-Kosten sich im Rahmen der Zuzahlung Ihrer Krankenkasse bewegen – zuzahlungsfreie Hörgeräte zum Nulltarif. Diese Modelle arbeiten bereits mit moderner Digitaltechnik, bleiben bei Hörqualität, Funktionalität oder Bedienkomfort dagegen auf einem einfachen Standard.

Hightech mit Bluetooth bereits für kleines Geld

Schon für einen kleinen Eigenanteil bekommen Sie heute Hörsysteme, die Ihnen bereits einen deutlichen Mehrwert bei Alltags- und Hörkomfort zu bieten haben. So ermöglicht die innovative Bluetooth Technologie die spezielle Anbindung an verschiedene Geräte im Haushalt. Dadurch ist ein größerer Hörkomfort möglich, mit geringem zusätzlichen Bedienungsaufwand. Für noch mehr Hörkomfort im Alltag lassen Sie sich beispielsweise ohne jedes Kabel mit Fernseher, Telefon, Türklingel oder Babyfon zu einer nahtlosen Einheit verbinden.

Rundum-Service für Ihr Hörgerät inklusive

Besuchen Sie uns für einen ersten Termin, zeigen wir Ihnen nach einer Analyse Ihres hörakustischen und persönlichen Bedarfs gern mehr von diesem Komfort-Plus und erstellen Ihnen auf Wunsch unverbindlich ein persönliches Angebot. Dabei können Sie auch gleich unser beliebtes HÖREX Sorglos-System kennenlernen – der Rumdum-Service und Schutz für Ihr neues Hörgerät!

Hörgeräte testen – wir beraten Sie gern!

Wenn Sie die einzelnen Hörgeräte in unseren Filialen testen und vergleichen, werden Sie diese kleinen, aber feinen Unterschiede mit Sicherheit sofort bemerken.

Sie haben Fragen zu den Kosten moderner Hörgeräte? Wir nehmen uns gerne persönlich Zeit für Sie. Kommen Sie doch einfach in einer unserer Breck-Filialen vorbei!